Abendvortrag im Gerhardinger-Saal am Mittwoch, 25. März 2020, um 19:00 Uhr mit Pfarrer Markus Brunner zum Thema "Wir ziehen zur Mutter der Gnade" - Pilgern nach Altötting; eingeladen sind alle Eltern, Lehrkräfte und Schülerinnen sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Blaue Barke

Blaue Barke 2000

Um die Gedanken in möglichst viele Richtungen lenken zu können, wurde das recht weit gefasste Thema Sehnsucht vorgegeben. Die Textform konnten die Schülerinnen selbst wählen.

Bei der Beurteilung der Arbeiten wurde dabei besonders Wert gelegt auf folgende Kriterien: Originalität, Phantasie, Ausdrucksfähigkeit, Eindringlichkeit der Sprache, Vermeidung von Klischees, Einsatz von Metaphern, Gestaltung lebendiger Dialoge und Spannungsaufbau.

Jurymitglieder:


Susanne Krones (Abiturientin 1998), Rolf Künstler (Fachbetreuer Deutsch), Christa Landstorfer (Elternbeiratsvorsitzende), Georg Luft (Fachschaft Englisch), Peter Ringeisen (Fachschaft Deutsch), Monika Wagner (Fachschaft Mathematik)

Preisträgerinen der Blauen Barke 2000


Gewinner


Preisträgerinnen der Blauen Barke 2000


2. Platz


3. Platz

aktuelle Termine:

24.02. bis 28.02.2020

Frühjahrsferien

...

02.03. bis 04.03.2020

Tage der Orientierung in Johannistal

für die 10. Klassen der Realschule...

04.03. bis 06.03.2020

Tage der Orientierung in Johannistal

für die 10. Klassen der Realschule...

25.03.2020

Abendvortrag im Gerhardinger-Saal

„Wir ziehen zur Mutter der Gnade" - Pilgern nach Altöttin...

27.03.2020

Informationsveranstaltung zum Übertritt

für Gymnasium und Realschule
von 15:00 bis 18:00 Uhr...

30.03.2020

Schultheater: "Die Mauer"

Die DJDS-Theatergruppe zeigt ihre Version des Theaterstücks...

06.04. bis 18.04.2020

Osterferien

...

20.04. bis 24.04.2020

Umwelt- und Kulturwoche in Pfünz

für die 7. Klassen des Gymnasiums...

27.04. bis 30.04.2020

Erlebniswoche Umwelt in Pfünz

für die 7. Klassen der Realschule...

02.06. bis 13.06.2020

Pfingstferien

...

Unsere Kooperationspartner
Kooperationspartner
Impressum     *     Datenschutzerklärung