Abendvortrag im Gerhardinger-Saal am Mittwoch, 21. November 2018, um 19.00 Uhr zum Thema „Zu Fuß nach Jerusalem". P. Dr. Johannes Maria Schwarz berichtet von seinem Pilgerweg. Eingeladen sind alle Eltern, Lehrkräfte und Schülerinnen sowie die interessierte Öffentlichkeit.


News-Archiv

"Mit den Sinnen das Leben meistern" - Vortrag R. Demleitner vom 23.10.2018, 02:25 Uhr

Vorschau„Mit den Sinnen das Leben meistern“ – so lautete der Titel des Vortrags, den Regina Demleitner, Sozialpädagogin am Gesundheitsamt Amberg-Sulzbach, im Rahmen der Reihe „Abendvorträge im Gerhardinger-Saal“ an den Dr.-Johanna-Decker-Schulen hielt. Mit dabei hatte sie Elemente des „Mobilen Erfahrungsfelds der Sinne“, das sie ehrenamtlich betreut.
[Weiterlesen>>]


Besuch der Austauschpartner(innen) aus Nitra vom 20.10.2018, 19:45 Uhr

VorschauNachdem 28 Schülerinnen der Jahrgangsstufen 10 bis 12 aus Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium und -Realschule im vergangenen Juni ihre Austauschpartner und -partnerinnen in deren Heimatstadt Nitra kennengelernt hatten, empfingen sie nun mit großer Freude den Gegenbesuch aus der Slowakei.
[Weiterlesen>>]


Hubert Liebherr: „Mein Weg zum Glauben“ vom 15.10.2018, 01:00 Uhr

VorschauEine ungewöhnliche Biographie brachte der Referent des Abendvortrags im Gerhardinger-Saal in dieser Woche mit: Hubert Liebherr ging den Weg vom Multimillionär zum Missionar. [Weiterlesen>>]


Tag der bewegten Schule: P-Seminar Sport organisiert vom 14.10.2018, 18:33 Uhr

VorschauDas P-Seminar Sport gestaltete den Freitag, 19.10.2018, nach dem Motto "Tag der bewegten Schule". Hierfür haben die Schülerinnen einen Flashmob für alle vorbereitet.

Wie der Tag abgelaufen ist, wird in Kürze hier berichtet. [Weiterlesen>>]


Mit 121 Schülerinnen eine Woche Sprachenschule in Großbritannien vom 12.10.2018, 00:47 Uhr

VorschauDie Dr.-Johanna-Decker-Schulen machen es zur Gewohnheit: Schülerinnen der Mittelstufe (Realschule und Gymnasium) durften sich auch dieses Jahr wieder zu einer Sprachreise nach Broadstairs in Großbritannien anmelden. Diesmal galt das Angebot für fünf Realschul- und zwei Gymnasialklassen, und die 121 Sprachbegeisterten fuhren in drei Bussen in der ersten Oktoberwoche an die englischen Südostküste..., [Weiterlesen>>]


50 Jahre Abitur: Treffen am DJDG vom 11.10.2018, 23:18 Uhr

VorschauIhr fünfzigjähriges Abiturjubiläum feierten vor kurzem dreizehn Absolventinnen des Gymnasiums der Armen Schulschwestern, wie es damals noch hieß. Aus diesem Anlass besuchten sie auch ihre alte Schule und wurden von Schulleiter Günter Jehl begrüßt. [Weiterlesen>>]


Augusta Treverorum: Bei den Römern in Trier vom 11.10.2018, 22:03 Uhr

VorschauWährend die Französisch-Schülerinnen in Straßburg weilten, begaben die Latein-Schülerinnen sich auf die Spuren der Römer in der UNESCO-Welterbe-Stadt Trier, das aus der römischen Weltstadt Augusta Treverorum hervorging. [Weiterlesen>>]


Strasbourg, c’est cool! – Frankreichfahrt der 9. Jahrgangsstufe vom 27.09.2018, 01:49 Uhr

VorschauVom 19. bis 21.09.2018 waren alle Französisch-Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe von Realschule und Gymnasium der Dr.-Johanna-Decker-Schulen auf einer Studienfahrt in Straßburg , um sich einen persönlichen Eindruck von der Kultur unseres Nachbarlandes zu verschaffen ...
[Weiterlesen>>]


Abendvortrag: Josef Kraus über die richtige Dosis digitaler Medien vom 22.09.2018, 19:23 Uhr

VorschauOberstudiendirektor a. D. Josef Kraus war auf Einladung der Dr.Johanna-Decker-Schulen in Kooperation mit der KEB Amberg-Sulzbach in den Gerhardinger-Saal gekommen. Ob es nun an der Prominenz des Vortragenden oder am provokanten Titel lag ("Der kurze Weg vom digital native zum digitalen Naivling") – jedenfalls erschienen zahlreiche interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer. Und Kraus enttäuschte nicht: Trotz des anspruchsvollen Themas kam nie Langeweile auf; er verstand es, sein Publikum durch seine Vortragsweise und seine plastischen Formulierungen mitzunehmen und zu faszinieren.
[Weiterlesen>>]


Pünktlich zum neuen Schuljahr: selbst designte Trinkflaschen! vom 22.09.2018, 19:07 Uhr

VorschauSeit Ende des vergangenen Schuljahres haben die Dr.-Johanna-Decker-Schulen einen Trinkwasserspender. Das war auch für die Umwelt-AG sehr erfreulich, weil sie es sich unter anderem zum Ziel gesetzt hat, Verpackungsmüll – insbesondere Einwegflaschen – an der Schule stark zu reduzieren. Nun fehlten nur noch geeignete Flaschen. [Weiterlesen>>]


Neue Gesichter im Kollegium vom 22.09.2018, 18:43 Uhr

VorschauMit sechs neuen Lehrkräften starten die Dr.-Johanna-Decker-Schulen ins neue Schuljahr. Oberstudiendirektor Günter Jehl hieß sie bereits in der Anfangskonferenz am 10. September 2018 herzlich willkommen, inzwischen haben sie auch begonnen ihre Schülerinnen kennenzulernen. [Weiterlesen>>]


Mit Schwung ins neue Schuljahr vom 15.09.2018, 14:28 Uhr

VorschauSo verschieden wie die neuen Schülerinnen der Dr.-Johanna-Decker-Schulen waren die Farben der über hundert Luftballons, die zum Abschluss des ersten Schultags in die Luft stiegen.
[Weiterlesen>>]


Erfolgreiche Premiere: Profilfach "Medienkunde" für Q11 vom 25.08.2018, 15:20 Uhr

VorschauDas Profilfach "Medienkunde" ist ein Novum am Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium. Die Schule geht damit auf die Situation ein, die durch das digitale Zeitalter entstanden ist: Mit großer Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit benutzt die Mehrheit per Smartphone das Internet und ist sich oft nicht bewusst, dass es Risiken zu bedenken gibt. [Weiterlesen>>]


Sieben Lehrkräfte nun im Ruhestand vom 27.07.2018, 23:49 Uhr

VorschauDas Ende des Schuljahres bringt für die Dr.-Johanna-Decker-Schulen einen beachtlichen personellen Umbruch mit sich. Sieben Lehrkräfte wurden von Oberstudiendirektor Günter Jehl in den Ruhestand verabschiedet: Die Oberstudienräte Hans Breu, Karl Heinrich Pfister, Ullrich Schober, Oberstudienrätin Cornelia Seel, Studiendirektor Robert Seel sowie zwei Mitglieder des Schulleitungsteams, der Mitarbeiter im Direktorat Studiendirektor Rudolf Künstler und die Ständige Stellvertreterin des Schulleiters, Studiendirektorin Monika Wagner. [Weiterlesen>>]


Preisverleihung Blaue Barke: DJD-Literaturwettbewerb vom 26.07.2018, 19:48 Uhr

VorschauSeit 18 Jahren bieten die Fachschaften Deutsch am Gymnasium und an der Realschule unseren Schülerinnen Anregungen und Möglichkeiten, in unterschiedli-chen Textformen Themen fantasievoll und vielschichtig umzusetzen. Kinder und Jugendliche brauchen über den Deutschunterricht hinaus Möglichkeiten, sich zu artikulieren, zu hinterfragen, zu kritisieren, Utopien zu entwickeln und generell im freien und gestalterischen Schreiben Ideen umzusetzen.
[Weiterlesen>>]


Erfolgreich experimentiert - mit Schall! vom 25.07.2018, 17:25 Uhr

VorschauAnna Beck aus der G7a konnte bereits zum vierten Mal erfolgreich an "Experimente antworten" teilnehmen. Mit ihrer Begeisterung für die Untersuchung naturwissenschaftlicher Fragestellungen konnte sie auch ihre jüngere Schwester Lena Beck G5a anstecken. Die beiden Mädchen untersuchten unter dem Motto "Krawall und Remmidemmi!" Fragestellungen zum Thema Schall.
[Weiterlesen>>]


"Vater unser": Kunstprojekt im Treppenaufgang vom 25.07.2018, 16:32 Uhr

VorschauIm Rahmen des Kunstunterrichts der Klasse G7a entstand zu Beginn des aktuellen Schuljahres das Projekt “Vater unser“.
Inzwischen sind die Bilder fertiggestellt und in schlanken Bilderrahmen auf dem ersten Absatz der Haupttreppe aufgehängt. [Weiterlesen>>]


Feierlicher Realschulabschluss: Ein starker Jahrgang vom 20.07.2018, 23:47 Uhr

VorschauDie Dr.-Johanna-Decker-Realschule verabschiedete 90 Absolventinnen mit dem Realschulabschluss. Oberstudiendirektor Günter Jehl und Realschulkonrektor Richard Reber waren stolz, einem leistungsstarken Jahrgang zum mittleren Schulabschluss gratulieren zu können. [Weiterlesen>>]


Schwungvolles Sommerkonzert vom 19.07.2018, 23:48 Uhr

VorschauAn einem sommerlichen Sonntagnachmittag hatten die Dr.-Johanna-Decker-Schulen zum Schulkonzert eingeladen. In der kurzweiligen, knapp zweistündigen Programmfolge präsentierten sich Ensembles und Solistinnen mit interessanten und ansprechend vorgetragenen Werken. [Weiterlesen>>]


Fröhliches und buntes Schulfest vom 18.07.2018, 08:49 Uhr

VorschauDie Realschule und das Gymnasium der DJD-Schulen luden am Samstag, 21.07.2018, zu ihrem Schulfest ein: Ehemalige Schülerinnen, Eltern, Freunde, aber auch alle anderen Interessierten waren herzlich willkommen - und sie kamen in Scharen!

[Weiterlesen>>]


Aktionstag für Schulsanitätsdienste aus der ganzen Oberpfalz vom 17.07.2018, 23:17 Uhr

VorschauDie wohl sicherste Schule der Oberpfalz waren am vergangenen Freitag die Dr.-Johanna-Decker-Schulen in Amberg. 275 Schulsanis und 30 Referenten trafen sich zum Aktionstag für Schulsanis unter dem Motto „Voneinander lernen, miteinander helfen!“
Vertreten waren 20 Schulen aus der Oberpfalz aus nahezu allen Schularten. In 10 verschiedenen Workshops konnte jeder Schulsani sein Wissen vertiefen, üben und neue Aspekte der anspruchsvollen Aufgabe für seine Mitschüler entdecken.
[Weiterlesen>>]


Hochbeete fürs Fach Hauswirtschaft und Ernährung vom 08.07.2018, 22:33 Uhr

VorschauEine schon seit längerem gehegte Idee von Fachoberlehrerin Beate Binder ließ sich in diesem Frühjahr realisieren. Die Hauswirtschaftslehrerin der Klasse R7B, Sylvia Schwarz, übernahm nach Absprache mit der Fachschaft die Aufsicht über Ausführung und Betreuung des Projekts „Hochbeet“. Und die Schülerinnen packten kräftig mit an. [Weiterlesen>>]


Erneute Teilnahme am 5. ostbayerischen Science Camp vom 07.07.2018, 22:19 Uhr

VorschauAuch am 5. ostbayerischen Science Camp konnten zwei Schülerinnen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums Amberg teilnehmen. Anna Rauch und Lucy Lumley, die beide die Klasse G10a besuchen, beschäftigten sich drei Tage intensiv mit Fragestellungen rund um Biomoleküle. Wie die Präsidentin der OTH Prof. Dr. Andrea Klug in ihrer Ansprache betonte, ist die Energie- und Ressourceneffizienz eine der Herausforderungen, mit der sich die kommenden Generationen beschäftigen müssen. [Weiterlesen>>]


Dank an Vanessa Krause für ein Manga-Mädchen vom 06.07.2018, 22:45 Uhr

VorschauEin Manga-Mädchen, das fröhlich-dynamisch vorankommt und dabei ein Heft mit der Aufschrift "DJDS" in der Hand hält, ziert die Info-Postkarte unserer Schule, die es seit Herbst 2017 gibt. Die Künstlerin, die der Schule dieses graphische Element geschenkt hat, ist Vanessa Krause (R9C). [Weiterlesen>>]


Girls' Day Akademie: DJDS-Abschlussveranstaltung vom 06.07.2018, 20:57 Uhr

VorschauWas ist das für ein cooles Schulfach, in dem man seine Gummibärchen selber herstellt, aus Bausteinen des LEGO-Education-Programms fantastische Maschinen baut, Roboter mit Solarantrieb konstruiert und ein eigenes Retro-Radio bastelt? Nun … es ist eigentlich kein Schulfach. Es ist die „Girls‘ Day Akademie“, ... [Weiterlesen>>]


Abiturfeier 2018: Glückwunsch an den ganzen Jahrgang! vom 30.06.2018, 16:45 Uhr

VorschauMit einem schwungvoll-festlichen Gottesdienst in der Schulkirche begannen die Feierlichkeiten zum Abschluss der Schullaufbahn unserer Schülerinnen der 12. Jahrgangsstufe. Im Gerhardinger-Saal gratulierte Oberstudiendirektor Günter Jehl den 40 jungen Frauen, die alle die Abiturprüfungen bestanden hatten. [Weiterlesen>>]


Kreativpreis für Klasse G 8a vom 22.06.2018, 20:18 Uhr

Vorschau"Be smart, don't start" - so heißt der Wettbewerb, der dazu beitragen soll, dass Jugendliche erst gar nicht mit dem Rauchen beginnen. Die Klasse G8a nahm die Herausforderung an und erstellte sogar einen Kurzfilm, der die Problematik veranschaulicht.
[Weiterlesen>>]


Schüleraustausch mit Nitra vom 18.06.2018, 22:37 Uhr

VorschauNeben den an den Dr.-Johanna-Decker-Schulen bereits seit Jahren bestehenden Partnerschaften mit Schulen in England und Luxemburg wurde heuer ein weiterer Schüleraustausch ins Leben gerufen, und zwar mit dem katholischen „Gymnasium der Hll. Cyrill und Method“ in Nitra, einer Stadt in der westlichen Slowakei mit rund 77 000 Einwohnern; Nitra ist die sechstgrößte und – neben Bratislava – älteste Stadt der Slowakei. [Weiterlesen>>]


Einladung zu Wochenendseminar für talentierte Realschülerinnen vom 18.06.2018, 21:55 Uhr

VorschauFranziska und Antonia teilen ein nicht alltägliches Hobby - es macht ihnen Spaß, mathematische Aufgaben zu lösen und über Problemstellungen zu knobeln. [Weiterlesen>>]


100. Geburtstag von Dr. Johanna Decker vom 18.06.2018, 21:43 Uhr

VorschauAm 19. Juni 2018 jährt sich der Geburtstag der Frau, nach der unsere Schulen benannt sind, zum hundertsten Mal.
Die Schule gedenkt ihrer Namensgeberin, Dr. Johanna Decker, mit Blumen und Kerze (s. Bild, für alle sichtbar im Steinernen Gang) und einem Morgengebet zu ihren Ehren. [Weiterlesen>>]


Biologieunterricht am Bienenstock vom 18.06.2018, 21:13 Uhr

VorschauAuf dem Gelände des Lehrbienenstands des "Bienenzuchtvereins Amberg e.V." in Aschach konnten die Schülerinnen der G8b ihre im Klassenzimmer erworbenen theoretischen Kenntnisse über die Honigbiene um ein paar praktische Erfahrungen erweitern. Biologielehrer Oberstudienrat Markus Hammer hatte den Besuch organisiert. [Weiterlesen>>]


DJDG-Fußballerinnen: Fürs Oberpfalzfinale qualifiziert vom 23.05.2018, 10:59 Uhr

VorschauBei den Schul-Wettbewerben “Jugend trainiert für Olympia” für Mädchenfußball erreichte das Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium das Oberpfalzfinale. [Weiterlesen>>]


Abschlussprüfung in "Haushalt und Ernährung" vom 21.05.2018, 10:45 Uhr

VorschauNach vier Jahren intensiven Übens fanden an der DJD-Realschule für die zehnte Klasse des hauswirtschaftlichen Zweigs die Abschlussprüfung in der Fachpraxis Haushalt und Ernährung statt. Die Dr.-Johanna-Decker-Realschule ist die einzige Realschule im Umkreis, die diesen Schwerpunkt anbietet. [Weiterlesen>>]


Francemobil und DJDS - eine inzwischen langjährige Tradition vom 21.05.2018, 10:33 Uhr

VorschauDer Renault Kangoo mit dem großen Logo des Francemobil ist auf dem Schrannenplatz nicht zu übersehen, bevor er in unseren lauschigen Schulhof rollt.
Dies ist nun das fünfte Schuljahr in Folge, dass die beiden Dr.-Johanna-Decker-Schulen den französischen Gast begrüßen dürfen. Am Steuer sitzt heuer die 24-jährige Karen Defour aus Saint-Etienne, die seit September 2017 vom Institut français Erlangen aus die nordbayerischen Schulen ansteuert. [Weiterlesen>>]


In 24 Stunden rund um Amberg vom 20.05.2018, 23:47 Uhr

VorschauDie Route der 24-Stunden-Wanderung, die Oberstudienrat Georg Luft geplant und organisiert hatte, führte auf einer 64 Kilometer langen Strecke in weitem Bogen rund um Amberg. Start und Ziel war Hohenkemnath. 47 Teilnehmer (m/w) und ein Hund waren samstags um 14 Uhr neben der Kirche versammelt: aktive und ehemalige Schülerinnen, Eltern, Lehrer, Bekannte. Der Förderverein der Dr.-Johanna-Decker-Schulen e. V. hatte eingeladen und war als Unterstützung im Hintergrund mit dabei. [Weiterlesen>>]


Lebendiger Geschichtsunterricht für die 7. Klassen der DJD-Realschule vom 13.05.2018, 22:39 Uhr

Vorschau„Das Mittelalter ist doch weit weg!“ Das denken sich vermutlich viele Schüler, die im Geschichtsunterricht etwas von Rittern und Königen aus der Zeit bis zum 15. Jahrhundert lernen. Für die Klassen 7a und 7b unserer Realschule ist das Mittelalter am 11. Mai ein Stückchen näher gerückt. [Weiterlesen>>]


Realschülerinnen forschten erfolgreich vom 12.05.2018, 22:59 Uhr

VorschauMilena Hering und Lara Grießmann aus der Klasse R7b erforschten im Rahmen des Landeswettbewerbs "Experimente antworten" die wunderbare Welt der Seifenblasen. OStD Günter Jehl freute sich, den beiden Schülerinnen eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb zu überreichen. [Weiterlesen>>]


„Romeo and …“ aus Chojnice, Polen: Faszinierende Aufführung vom 11.05.2018, 15:17 Uhr

VorschauEine sprachlich, inhaltlich und schauspielerisch ungewöhnliche Theateraufführung fand im Gerhardinger-Saal der Dr.-Johanna-Decker-Schulen statt: Englisch aus der Feder von William Shakespeare und Grzegorz Szlanga, polnisch aus der Originalfassung des Stücks, die im polnischen Chojnice entstand, und deutsch – als Brücke zum deutschen Publikum. [Weiterlesen>>]


Bionik: Die genialsten Erfindungen der Natur vom 09.05.2018, 19:24 Uhr

VorschauDie 6. Klassen des DJD-Gymnasiums und der DJD-Realschule besuchten mit ihren Lehrerinnen Bettina Koller, Katharina Gadomski, Doris Riedel und Gaby Tröster im Rahmen des Unterrichts in Biologie, Physik und Natur und Technik die interaktive Ausstellung „Bionicum - Ideenreich Natur“ im Tiergarten Nürnberg.
[Weiterlesen>>]


Individuelle Betreuung in MINT-Fragen: Cyber-Mentor macht's vor vom 06.05.2018, 22:34 Uhr

VorschauUm die Förderung der Mädchen in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) weiter zu fördern, luden die Dr.-Johanna-Decker-Schulen Marion Dürrwanger und Lena Ziehe von der Universität Regensburg zu sich nach Amberg ein, um den Schülerinnen das Online-Programm "CyberMentor" im Rahmen einer Informationsveranstaltung vorzustellen. [Weiterlesen>>]


Zur Deutsch-Olympiade nach Zwickau: Partnerschule empfängt DJDG vom 06.05.2018, 17:12 Uhr

VorschauDie beiden 9. Klassen des DJD-Gymnasium statteten ihrer Partnerschule in Sachsen, dem Peter-Breuer-Gymnasium in Zwickau, ihren traditionellen Besuch ab. Im Zentrum des dichten Tagesprogramms stand, wie in den letzten Jahren, die „Deutsch-Olympiade“… [Weiterlesen>>]


Partnerschule aus Luxemburg zu Gast an DJDS vom 05.05.2018, 00:30 Uhr

VorschauIm Rahmen des Austauschprogrammes mit dem Lycée Technique Privé Ste. Anne, einer katholischen Mädchenschule in Ettelbruck, Luxemburg, verbrachten zehn Schülerinnen eine Woche bei ihren Gastfamilien in Amberg.
[Weiterlesen>>]


Junger Blick auf alte Objekte: Schülerinnen stellen im Stadtmuseum aus vom 04.05.2018, 00:31 Uhr

VorschauInsgesamt 125 Schülerinnen aus drei unterschiedlichen Jahrgangsstufen der Dr.-Johanna-Decker-Schulen haben sich zwischen Januar und April dieses Jahres unter einem jeweils anderen Themenschwerpunkt mit dem Amberger Stadtmuseum, seinen Ausstellungsbereichen sowie den mannigfaltigen Exponaten beschäftigt. Entstanden sind vielfältige und kreative Kunstwerke in verschiedenen Techniken.
Oberpfalz TV (OTV) hat einen kurzen Bericht darüber gesendet. [Weiterlesen>>]


Bayerischer Tag: Unterhaltsames und Lehrreiches vom 03.05.2018, 01:51 Uhr

VorschauDie Dr.-Johanna-Decker-Schulen feierten Freitag, den 18.05., als "Bayerischen Tag" - den ganzen Vormittag lang ging es um Geschichtliches, Sprachliches, Dekoratives und Musikalisches, das mit Kultur und Brauchtum in altem und neuem Gewand zu tun hatte. Diese Mischung war gleichzeitig eine gute Einstimmung auf die Pfingstferien. [Weiterlesen>>]


DJDS-Tanzgruppe erfolgreich im Online-Wettbewerb vom 01.05.2018, 15:13 Uhr

VorschauSechs Schülerinnen (3 aus DJD-Realschule, 3 aus DJD-Gymnasium) machten mit beim Dance-Contest 2018 der DAK. Eine Woche lang, vom 30. April bis 6. Mai, stand das Video der Gruppe zum Online-Voting bereit. Inzwischen ist der Abstimmungszeitraum vorüber - und die Stimmen sowie das Urteil der Jury haben entschieden: Die DJD-Tänzerinnen sind eine Runde weiter!
[Weiterlesen>>]


Cambridge-Prüfung: Englisch auf hohem Niveau bestätigt vom 25.04.2018, 00:40 Uhr

VorschauSechs Schülerinnen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums legten am ersten Samstag in den Faschingsferien die Prüfungen für das „Certificate of Advanced English (CAE)“ des Sprachprüfungsinstituts der renommierten englischen Cambridge University ab. Nun konnten die Urkunden überreicht werden. [Weiterlesen>>]


Decker-Schülerinnen schnuppern in die Arbeitswelt - Gießereierkundung bei der Luitpoldhütte vom 17.04.2018, 17:44 Uhr

VorschauDie Girls' Day Akademie der Dr.-Johanna-Decker-Schulen besuchte vor kurzem die Luitpoldhütte GmbH in Amberg zu einer Betriebserkundung. Die "Girls' Day Akademie" ist ein gemeinsames Projekt der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm und der Agentur für Arbeit, um Mädchen für Technik zu begeistern und ihr Berufswahlspektrum im Hinblick auf naturwissenschaftlich-technische Berufe zu erweitern. [Weiterlesen>>]


Vizeoberpfalzmeister im Schulwettbewerb Tanz vom 17.04.2018, 00:26 Uhr

VorschauEigene Ideen zur Musikauswahl, eigene Bewegungen, eine selbst erstellte Choreographie - mit soviel Kreativität und Engagement erreichten die Tänzerinnen des DJDG den 2. Platz im Bezirksfinale der Oberpfalz. [Weiterlesen>>]


Genetischen Fingerabdruck entziffert vom 16.04.2018, 21:32 Uhr

VorschauÜberfälle, Morde und diverse andere Straftaten – davon liest man tagtäglich in der Zeitung. Von der Aufklärung der Fälle hört man nicht immer, doch die Aufklärungsquote ist dank modernster Technik stetig gestiegen.
Die Ermittler der Polizei suchen am Tatort nach Haaren, Hautschuppen, winzigen Blutflecken, in denen das unverwechselbare Markenzeichen jedes Menschen steckt: der genetische Fingerabdruck. Schülerinnen der Q11 hatten in Regensburg Gelegenheit, sich als Ermittlerinnen zu versuchen. [Weiterlesen>>]


Vortrag: Ehemaliges Amberger Lyzeum und Höhere Mädchenschule während nationalsozialistischer Herrschaft vom 15.04.2018, 21:38 Uhr

VorschauIn einem Vortrag am 11. April 2018, 19.00 Uhr, im Gerhardinger-Saal der Dr.-Johanna-Decker-Schulen berichtete der Leiter der Regionalgruppe Amberg des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg, Dieter Dörner, von den Zuständen und Entwicklungen im sogenannten Lyzeum und der Höheren Mädchenschule während der Zeit des Nationalsozialismus. [Weiterlesen>>]


5. Klassen begeistert vom Leseabend vom 10.04.2018, 00:09 Uhr

VorschauBei einem Leseabend für alle Schülerinnen der 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums und der Realschule hatten die Mädchen Gelegenheit, zusammen mit den anderen einen gemütlichen, aber auch abwechslungsreichen und lustigen Einstieg in ein Jugendbuch zu finden. [Weiterlesen>>]


Fußball-Erfolge für DJDS vom 09.04.2018, 23:07 Uhr

VorschauBeim „Tag des Mädchenfußballs“ holten sich drei verschiedene Schulen den Titel. Die Mannschaften der DJD-Schulen erreichten einen 1. Platz und drei 2. Plätze. [Weiterlesen>>]


Beeindruckender Rückblick auf Geschichte der DDR vom 09.04.2018, 00:08 Uhr

VorschauAuf Einladung des DJDG gab, in Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung, Thomas Lukow vor den 9. und 10. Klassen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums Einblicke in verschiedene Bereiche der DDR-Geschichte und in seine damit aufs engste verbundene Biographie. [Weiterlesen>>]


20 neue Schulsanitäterinnen vom 28.03.2018, 13:54 Uhr

VorschauNach einem halben Jahr Ausbildung beginnen an den Dr.-Johanna-Decker-Schulen zwanzig neue Schulsanis ihren Dienst. Die Schülerinnen aus Gymnasium und Realschule lernten seit September im wöchentlichen Kurs alle wichtigen Grundbegriffe der Ersten Hilfe. Im März bestanden sie sowohl die schriftliche als auch die praktische Prüfung für Sanitäterinnen ... [Weiterlesen>>]


DJD-Schulen bei der Lions-Nacht der Musik vom 25.03.2018, 03:00 Uhr

VorschauVier mitreißende, schwungvolle und sympathisch musizierte Chorsätze trugen die Dr.-Johanna-Decker-Schulen zur "Lions-Nacht der Musik" im Amberger Congress Centrum bei. Unter der Leitung von Studiendirektor Franz Hanauska und zum Teil begleitet vom DJD-Bläserensemble, liefen die Mädchen zu stimmlich großer Form auf. [Weiterlesen>>]


Sexualpädagogisches Präventionsangebot an den DJDS vom 21.03.2018, 23:32 Uhr

VorschauDiplom-Religionspädagogin Doris Bräuherr vom MFM referierte vor Eltern der 5. Klassen. [Weiterlesen>>]


Die wunderbare Welt der Sinne mit G5a/b vom 21.03.2018, 01:05 Uhr

VorschauMit den fünf Sinnen nimmt der Mensch die Umwelt wahr. Die Sinnesorgane fungieren dabei als Fenster zur Welt. Nicht ohne Grund heißt es daher: „Ich glaube nur, was ich sehe“. Die Sinne prägen das Denken, ob man gerade viel um die Ohren hat oder jemanden nicht riechen kann, ob man Fingerspitzengefühl zeigt oder einen schlechten Geschmack. - Faszinierendes über die Sinne und ihr Zusammenspiel erfuhren die 5. Klassen des DJD-Gymnasiums bei Landratsamt. [Weiterlesen>>]


Viele Gäste beim Informationsnachmittag vom 18.03.2018, 00:36 Uhr

VorschauDie Dr.-Johanna-Decker-Schulen konnten sich beim Informationsnachmittag am 16.03.2018 über zahlreiche Besucher freuen. Viele Mädchen aus den 4. Klassen der Grundschulen sowie der 5. Klassen (Mittelschule/Realschule) kamen mit ihren Eltern, um sich über die Realschule und das Gymnasium bei uns zu informieren. [Weiterlesen>>]


Vortrag im Gerhardinger-Saal: Der Goldsteig vom 18.03.2018, 00:26 Uhr

VorschauOberstudienrat Georg Luft ist zusammen mit seinem Sohn Lukas den "Goldsteig" gegangen - den mit fast 700 km "längsten Qualitätswanderweg Deutschlands" - von Passau nach Marktredwitz und über viele Orte, Wälder und Täler zwischendrin. Von diesen Wanderungen berichteten beide in Bild und Ton in einem sehr lebendigen Vortrag. [Weiterlesen>>]


MdL Dr. Harald Schwartz stellt sich den Fragen der Schülerinnen vom 18.03.2018, 00:15 Uhr

VorschauJedes Jahr beteiligt sich das Katholische Schulwerk in Bayern an der Aktion „Tag der freien Schulen“ und koordiniert Besuche von Landtagsabgeordneten an privaten Schulen in Bayern. Die Abgeordneten berichten dann in einer Unterrichtsstunde über ihre Arbeit im Landtag.
Am Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium stellte sich deshalb MdL Dr. Harald Schwartz den Fragen der Schülerinnen aus den beiden 10. Klassen.
[Weiterlesen>>]


Pointenreicher Krimi auf DJD-Bühne vom 15.03.2018, 16:49 Uhr

VorschauDie Theatergruppe 2 der Dr.-Johanna-Decker-Schulen bescherte den Zuschauern im Gerhardinger-Saal mit einer "Mordsgeschichte" einen sehr vergnüglichen Theaterabend, konstatiert der Kritiker Christoph Schulz (Spielleiter am Gregor-Mendel-Gymnasium), und er spricht einen "Glückwunsch an die pfiffige Truppe" aus. [Weiterlesen>>]


Girls'Day-Akademie: Labor-Praxis an der OTH vom 13.03.2018, 01:42 Uhr

VorschauSo einfach kann Programmieren sein. Wie einfach, das erlebten 15 Schülerinnen der 10. Klasse der Dr.-Johanna-Decker-Schulen bei einem Labor-Praxis-Tag am der Fakultät Elektrotechnik, Medien und Informatik (EMI) im Rahmen der Girls'Day-Akademie. Im Arduino-Workshop mit Prof. Dr. Ulrich Schäfer und Prof. Martin Frey realisierten die Mädchen eine elektronische Schaltung für eine Ampelanlage mit Fahrbahn- und Fußgängerampel. [Weiterlesen>>]


"Wunderkunst" beim Wundernetz vom 13.03.2018, 01:35 Uhr

VorschauBei der feierlichen Abschlussveranstaltung des Projekts „Wundernetz“, in das Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung, mit Sinnesbeeinträchtigungen und mit psychischem Handicap eingebunden waren, wurden u.a. Bilder von Schülerinnen des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums ausgestellt. [Weiterlesen>>]


Gewalt vorbeugen, dem Opfer helfen vom 12.03.2018, 00:10 Uhr

VorschauDie Prävention körperlicher Gewalt stand im Mittelpunkt des Vortrages von Polizeihauptkommissarin Stephanie Badewitz von der Polizeiinspektion Amberg. Sie informierte die Achtklässlerinnen des Gymnasiums über Zivilcourage und richtiges Verhalten in Gefahrensituationen. [Weiterlesen>>]


Bischof em. Dr. Hubert Bucher zu Gast an den DJDS vom 06.03.2018, 22:38 Uhr

VorschauEinen besonderen Ehrengast konnte Schulleiter Günter Jehl am 26. Februar an den Dr.-Johanna-Decker-Schulen begrüßen. Mit dem 1931 in Regensburg geborenen Bischof em. Dr. Hubert Bucher referierte vor Schülerinnen der 5., 6., 9. und 10. Klassen ein Missionar, der 59 Jahre in Südafrika als Seelsorger wirkte, und der zugleich ein überzeugter Beter des Rosenkranzes ist. [Weiterlesen>>]


Rebecca Häckl (G10a) nimmt am Ostbayerischen Science Camp teil vom 05.03.2018, 01:31 Uhr

VorschauRebecca Häckl konnte sich gemeinsam mit 15 weiteren Schülerinnen und Schülern ostbayerischer Gymnasien für das Science Camp an der OTH in Weiden qualifizieren. Das Science Camp, das in diesem Jahr zum vierten Mal durchgeführt wird, richtet sich an naturwissenschaftlich besonders begabte und interessierte Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen. [Weiterlesen>>]


ProfiS: Professoren in die Schulen vom 05.03.2018, 01:16 Uhr

VorschauWie ist „Forschung in der Schwerelosigkeit“ möglich, ohne die Erde zu verlassen? Für die Beantwortung dieser Frage konnten die Dr.-Johanna-Decker-Schulen Prof. Dr. Thorsten Pöschel für sich gewinnen, der im Rahmen des ProfiS-Programms knapp 60 Minuten über sein Forschungsgebiet referierte und den Schülerinnen der 11. Jahrgangsstufe einen Einblick in seine Arbeit gab. [Weiterlesen>>]


Schulinterner Tag zur Berufs- und Studienorientierung vom 05.03.2018, 00:58 Uhr

Vorschau„BuS“ steht in der gymnasialen Oberstufe für „Berufs- und Studienorientierung“, und die Dr.-Johanna-Decker-Schulen nehmen nicht nur am BuS-Tag der Amberger Schulen im ACC teil, sondern sie haben auch einen schulinternen BuS-Tag, der heuer zum 15. Mal stattfand; hauptsächlich sind die Referentinnen DJDS-Absolventinnen, ... [Weiterlesen>>]


Schachtag an den Decker-Schulen vom 04.03.2018, 23:55 Uhr

VorschauEin besonderes Schachereignis fand am 27. Februar 2018 an den DJDS statt. Die Schachspieler der sechsten Jahrgangsstufe der Hans-Scholl-Realschule Weiden verbrachten diesen Tag mit Ihrem (Schach-) Lehrer StR Johannes Paar in Amberg. [Weiterlesen>>]


EVO-Jahrestagung: Schule als „Ort der Begegnung auf dem Weg“ vom 04.03.2018, 20:00 Uhr

VorschauDie „Elternvereinigung an den Gymnasien und Realschulen der Orden und anderer freier katholischer Schulträger in Bayern“ – kurz EVO – hatte ihre Jahresversammlung 2018 an den Dr.-Johanna-Decker-Schulen in Amberg. Im vergangenen Schuljahr waren aus DJD-Realschule und -Gymnasium eine Elternvertreterin in den EVO-Vorstand gewählt worden. Tanja Schleicher, Elterbeiratsvorsitzende des Decker-Gymnasiums, schulterte denn auch mit Unterstützung der anderen Elternbeiräte die Organisation dieses bayernweiten Treffens.
[Weiterlesen>>]


Trauer um Sr. M. Margrit Höpfler SSND vom 02.03.2018, 00:32 Uhr

VorschauMit großer Trauer haben wir vom Tod unserer früheren Kollegin und Lehrerin Oberstudienrätin i. K. M. Margrit Höpfler erfahren (5. Juni 1946 – 21. Februar 2018).

Sr. Margrit unterrichtete an den Dr.-Johanna-Decker-Schulen von 1977 bis 2008 die Fächer Deutsch, Englisch und Katholische Religionslehre. [Weiterlesen>>]


Durstige Güter: Faszinierende Informationen vom 28.02.2018, 02:09 Uhr

Vorschau140 l Wasser für eine Tasse Kaffee – ist das schlimm? Um dies zu beantworten, muss man beachten, dass Wasser nicht gleich Wasser ist. Auf der Erde gibt es zwar viel Wasser, jedoch nur ein sehr geringer Teil davon ist Süßwasser. Die Süßwasserknappheit ist schon heute eines der größten Umweltprobleme der Welt... [Weiterlesen>>]


Grusel-Nachtwanderung vom 28.02.2018, 01:46 Uhr

VorschauDer Förderverein wanderte - und wie es sich bei einer "Event-Nachtwanderung" gehört, waren aufregende Momente dabei, die die Teilnahme zum Erlebnis machten.

Genauere Informationen bietet die Beschreibung auf der Seite des Fördervereins. [Weiterlesen>>]


Elisabeth Galiev gewinnt beim Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs vom 28.02.2018, 00:38 Uhr

VorschauIm Stadtentscheid des 59. Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels gewann Elisabeth Galiev aus der Klasse 6a des Dr.-Johanna-Decker-Gymnasiums. Sie war im Dezember als Siegerin der schulinternen Entscheidung hervorgegangen (s. Bericht dazu). [Weiterlesen>>]


Vorlesewettbewerb: Tieferschatten, Schneegestöber und Pharaonen vom 12.02.2018, 00:46 Uhr

VorschauIn einer aufmerksamen und fröhlich gestimmten großen Runde von Mitschülerinnen wurden Anfang Dezember die besten Vorleserinnen der 6. Klassen ermittelt. [Weiterlesen>>]


Victoria Bin erfolgreich beim Informatik-Biber vom 12.02.2018, 00:12 Uhr

VorschauWeit über 300.000 Teilnehmer hatten Freude am logischen und strukturellen Denken mit dem Informatik-Biber, einem Einstiegsformat in die Bundesweiten Informatik-Wettbewerbe. Viktoria Bin, Klasse G 6a, hatte den Wettbewerb selbst im Internet gefunden und ihren Lehrer in Natur und Technik gefragt, ob und wie sie teilnehmen könne.
[Weiterlesen>>]


DJD-Schulen feiern den deutsch-französischen Tag vom 07.02.2018, 01:17 Uhr

VorschauVive la journée franco-allemande!
Der historische deutsch-französische Vertrag von 1963 wurde an den Decker-Schulen mit einer fröhlichen Feier begangen, die den Spaß am Sprachenlernen und an der französischen Kultur in den Mittelpunkt stellte. [Weiterlesen>>]


Krebstherapie mit moderner Physik (Vortrag) vom 06.02.2018, 15:00 Uhr

VorschauDr. Judith Reindl hielt zum Thema "Moderne Physik und ihr Beitrag zur Krebstherapie" einen spannenden Vortrag im Rahmen der Reihe "Vorträge im Gerhardinger-Saal. Dies war gleichzeitig der erste Vortrag aus dieser Reihe, der von einer DJD-Absolventin (Abiturjahrgang 2007) gehalten wurde.
[Weiterlesen>>]


KuhstallConnection: Liebevoll gespielt und prächtig musiziert vom 31.01.2018, 02:51 Uhr

VorschauEin Jahr Vorbereitung, viel Planung, Überlegung und harte Arbeit stecken in dem Musical "Kuhstall-Connection", das die Schülerinnen des Projekt-Seminars Musik nun auf die Bühne brachten. [Weiterlesen>>]


Kooperationsvertrag mit OTH Amberg-Weiden geschlossen vom 26.01.2018, 01:37 Uhr

VorschauBei einem feierlichen Festakt im Gerhardinger-Saal schlossen die Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden und die Dr.-Johanna-Decker-Schulen einen Kooperationsvertrag.

Auch die OTH berichtet über die feierliche Unterzeichnung auf ihrer Homepage.
[Weiterlesen>>]


Krapfenaktion des DJDS-Fördervereins vom 19.01.2018, 00:47 Uhr

VorschauDer Förderverein der Dr.-Johanna-Decker-Schulen e.V. bot an, zum "unsinnigen Donnerstag" (08.02.2018) Krapfen auf Bestellung zu liefern - an die Haustür, frisch aus der Backstube der Bäckerei und Konditorei Weber (Ammerthal). [Weiterlesen>>]


Kreissiegerin im Wirtschaftsquiz: Lea Sehr (DJDR) vom 18.01.2018, 22:57 Uhr

VorschauVon 649 Neuntklässlern, die am Wissens-Quiz der Wirtschaftsjunioren teilnahmen, gelang es weniger als zehn Prozent, die 29 Multiple-Choice-Fragen und zwei Schätzfragen mit null Fehlern zu beantworten. Den ersten Preis errang Lea Sehr von der DJD-Realschule. [Weiterlesen>>]


Präsentation des P-Seminars Religion vom 13.01.2018, 02:14 Uhr

Vorschau„Rabenmütter“: ein Schimpfwort für Mütter, die sich vermeintlich ungenügend um ihr Kind kümmern, es gar ablehnen und im Extremfall dann einfach weggeben. Die Präsentation des P-Seminars Religion im Pfarrheim St. Martin machte auf Beweggründe aufmerksam und sensibilisierte für die Thematik. [Weiterlesen>>]


Vortrag im Gerhardinger-Saal: "Datenkraken" vom 10.01.2018, 14:56 Uhr

VorschauMit dem etwas unheimlichen Titel „Datenkraken – Exkursion zu den Untiefen im Netz“ hatte Kriminalhauptmeisterin Andrea Neumeier eine beachtliche Zahl an Zuhörerinnen und Zuhörern in den Gerhardinger-Saal der Dr.-Johanna-Decker-Schulen gelockt – und sie hatte nicht zuviel versprochen. [Weiterlesen>>]


Logo_Umweltschule

aktuelle Termine:

21.10. bis 27.10.2018

Erasmus+: Projekttreffen in Budapest

Fünf Schülerinnen und zwei Lehrkräfte treffen in Budapest...

29.10. bis 02.11.2018

unterrichtsfreie Tage um Allerheiligen

...

05.11.2018

Klassenelternabend

der Jgst. 5/6/7 Gym. und 5/9/10 Realsch.
Beginn: 19:00 Uh...

06.11.2018

Klassenelternabend

der Jgst. 8/9/10/11 Gym. und 6/7/8 Realsch.
Beginn: 19:00...

21.11.2018

Buß- und Bettag

unterrichtsfrei...

21.11.2018

Abendvortrag im Gerhardinger-Saal

um 19.00 Uhr zum Thema „Zu Fuß nach Jerusalem". P. Dr. Jo...

06.12.2018

Elternsprechtag 1

für Gymnasium und Realschule
von 15:30 - 19:00 Uhr...

10.12.2018

Elternsprechtag 2

für Gymnasium und Realschule
von 15:30 - 19:00 Uhr...

21.12.2018

letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Gottesdienst in St. Martin
für alle Klassen...

Unsere Kooperationspartner
Kooperationspartner
Impressum     *     Datenschutzerklärung