News-Archiv

Was steckt in den Lebensmitteln? – Experimente antworten [zurück zur Übersicht]vom 26.05.2019, 18:00 Uhr

VorschauIm Rahmen des Unterrichts in "Natur und Technik" bei Studienrätin i. K. Katharina Gadomski und des Wahlunterrichts „Experimentieren“ bei Oberstudienrat i. K. Markus Hammer haben sich die Klasse G5b und eine Schülerin der 7. Klasse mit den Fragestellungen der zweiten Runde des Wettbewerbs „Experimente antworten“ beschäftigt.

In dieser Runde ging es um Lebensmittel und ihre Inhaltsstoffe. Die Schülerinnen führten eine abgewandelte Form der Fehlingprobe durch, bei der sie Zuckerlösungen, Bonbons, Sirup und vieles mehr auf die enthaltenen Zucker untersuchten. Ist Glucose enthalten, ändern die Lösungen ihre Farbe von Blau zu Rot- und Gelbtönen. Auch ein Eiweißnachweis sollte durchgeführt werden.

Zu Hause ging es dann um die Züchtung von zwei verschiedenen Kristallen aus haushaltsüblichen Materialien. Im Unterricht wurden die Ergebnisse von den Schülerinnen immer wieder diskutiert und wertvolle Tipps wurden ausgetauscht. Die Mädchen dokumentierten ihre Forschungsergebnisse mit Fotos, Texten und Tabellen.

Abschließend konnten 21 Arbeiten eingesendet werden, von denen die Arbeit von Leni Gradl (G5b) ganz besonders ausgezeichnet wurde. Sie erhielt neben einer Urkunde, die auch ihre Mitschülerinnen erhielten, ein Päckchen mit formschönen Magnetit-Kristallen, die, wie der Name vermuten lässt, magnetisch sind. Die Mädchen freuten sich sehr über ihre Urkunden und die kleine Preise der Schule. Viele Schülerinnen stehen bereits in den Startlöchern für die 3. Runde, in der es um das Thema Licht geht.


(djd-Bericht vom 25.05.2019/gad; Bild: djd)


Logo_Umweltschule

aktuelle Termine:

19.07.2019

Abschlussfeier Realschule

...

20.07.2019

Schulfest

09:00 bis 13:00 Uhr...

29.07. bis 09.09.2019

Sommerferien

...

Unsere Kooperationspartner
Kooperationspartner
Impressum     *     Datenschutzerklärung